Was sind Core Web Vitals und warum ist es wichtig?

Was sind Core Web Vitals und warum ist es wichtig?

Bots, die von Suchmaschinen verwendet werden, um die Benutzererfahrung auf Webseiten zu optimieren; Methoden, die es ermöglichen, Qualitätsindizien zu entschlüsseln, Öffnungsgeschwindigkeiten zu steuern und so zu messen, werden ​​Core Web Vitals genannt. Bei dieser Methode, die seit Mai 2021 von Google verwendet wird, werden einige Metriken überwacht, um zu sehen, ob Benutzer sie effizient nutzen, nachdem sie eine Webseite betreten. In diesem Zusammenhang wird es in den Suchlisten derjenigen, die positive Ergebnisse liefern, stärker hervorgehoben. Das System steuert drei Grundstrukturen. Dies sind Largest Contentful Paint, First Input Delay (FID) und Comulative Layout Shift (CLS). Warum wird Core Web Vitals verwendet?

Das Erstellen einer Webseite ist heutzutage sehr beliebt. Somit nehmen auch natürlich hergestellte Inhaltsstoffe zu. Diese ungenauen Informationen führen jedoch auch zu einer Verschlechterung der Benutzererfahrung. Daher verwenden Suchmaschinen eine Reihe von Kriterien aus Ergebnislisten.

Diese sind SSL-Zertifikat, Geschwindigkeit, Authentizität, Sprachrichtigkeit, Sicherheit und mobile Kompatibilität. Je mehr Artikel einer Webseite kompatibel sind, desto höher ist ihr Rangierung. Dieses von Google angebotene System führt jedoch einen neuen Kontrollmechanismus ein. Dadurch wird jedoch die Bedeutung der derzeit verwendeten Metriken nicht aufgehoben oder verringert.

  1. ​​Was sind Core Web Vitals? ​​
    Core Web Vitals – Wenn wir uns das ansehen, sehen wir, dass es sich um ein neues Werkzeug handelt, das verwendet wird, um das Erlebnis der Besucher zu verbessern.

Warum sind Core Web Vitals wichtig?

Um die Bedeutung dieses neuen von Google verwendeten Systems zu verstehen, ist es notwendig, das aktuelle System zu verstehen. Wie bereits erwähnt, zeigen Such-Bots Webseiten an, die den bestehenden Metriken weiter oben entsprechen.

Wenn Besucher nicht nach einer bestimmten Webseite suchen, überspringen sie häufig den Anzeigeteil und beginnen mit dem Surfen beim ersten Ergebnis. Die am häufigsten aufgerufene Seite ist Seite Drei, danach gilt sie als irrelevant. Die erste Seite bietet jedoch eine Lösung mit einer Quote von 80-90 Prozent.

Das bedeutet, je weiter hinten Sie sich befinden, desto niedriger sind Ihre Aufrufe. Somit wird auch die Effizienz, die Sie von der Seite erhalten, abnehmen. ​​Was sind Core Web Vitals? ​​Genau wie diese Metriken ist es ein neues Mess- und Bewertungssystem. Wenn die Geschwindigkeit nicht gut genug ist und es kein System gibt, das die Benutzererfahrung erhöht, werden die Punkte, die Sie erhalten, niedriger, sodass auch Ihr Rang in den Suchergebnissen sinkt.

Was sind Core Web Vitals und warum ist es wichtig?

Was ist Largest Contentful Paint?

Largest Contentful Paint, oft ​​LCP Auch genannt. Es ist einer der Hauptfaktoren des Systems und berechnet, wie lange es dauert, bis eine Seite ihre Inhalte öffnet. Bots berechnen die Zeit, die Benutzer mit dem Laden der Seite verbringen, was zu einem durchschnittlichen Ergebnis führt. Gute Ergebnisse liegen unter 2,5 Sekunden und darüber als schlecht. Aus diesem Grund ist es zwingend erforderlich, dass Sie den aktuellen Geschwindigkeitsstatus Ihrer Seite kennen und entsprechende Schritte einleiten.

Durch das Angebot eines Google Page Speed Tools hilft es Webseiten, ihre Geschwindigkeit zu erfahren. Was verursacht negativ LCP?

Wenn der Seitentest länger als 2,5 Sekunden dauert, gibt es verschiedene Ursachen dafür. Einige von ihnen sind wie folgt 

  1. Clientseitige Erstellung
  2. Das Laden von Ressourcen ist langsam
  3. JavaScript- und CSS-Codes verhindern / verlangsamen das Laden von Seiten
  1. Langsame Reaktion des Servers

Als Teil von Largest Contentful Paint ​​Core Web Vitals Test – ​​Wenn Ihre Ergebnisse nach der Bewertung nicht zufriedenstellend sind, müssen Sie sie lösen, um einen höheren Rang zu erreichen.

Wie behebt man die Largest Contentful Paint-Probleme?

  1. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website erhöhen   können. Im Allgemeinen kann es wie folgt erwähnt werden;
  2. Entfernen nicht verwendeter, unnötiger Befehle von Drittanbietern
  3. Aktualisieren Sie Ihren Seite-Hosting-Server
  4. Mit dem Tool Installationsprobleme erkennen und direkt lösen
  5. Große Elemente löschen
  6. Verkleinerung von CSS-Codes
  1. Überprüfen Sie die Codes und löschen Sie unnötige und zusätzliche Zeilen

    Je mehr Sie diese Punkte anwenden, desto bessere Ergebnisse haben Sie bei der ​​LCP.

Was sind Core Web Vitals und warum ist es wichtig?

Was ist First Input Delay?

First Input Delay wird auch FID genannt. Es wertet die Zeit aus, die nach dem Betreten der Seite durch den Besucher verstrichen ist, bis das erste Element angezeigt wird. Bis zu 2 Sekunden ist es schnell, bis zu 4 Sekunden ist es mittelschnell und darüber ist es langsam.

Was verursacht Probleme mit der ersten Eingabeverzögerung?

FID und ​​LCP – ​​Die Faktoren, die die Probleme verursachen, sind im Grunde die gleichen. Allerdings wird First Input Delay auch durch die problematischen Schriftarten und die Größe der Bilder beeinflusst. Zu große Logos, nicht korrekte Gestaltung der Benutzeroberfläche sind die Elemente, die die Ladegeschwindigkeit beeinflussen.

Wie löst man Probleme mit der ersten Eingabeverzögerung?

Das erste Eingabeverzögerung kann mit Hilfe von Testwerkzeugen überprüft werden. Wenn negative Ergebnisse erhalten werden, können die folgenden Methoden zur Lösung verwendet werden;

  1. Aktualisieren Sie den Webhosting-Dienst.
  2. Verwenden der Caching-Methode
  3. Skripte komprimieren und unbenutzte löschen
  4. Verzögern von verspätet geladenen Elementen mit Lazy Load

    5.Wenn benutzerdefinierte Schriftarten verfügbar sind, stellen Sie den Browser so ein, dass temporäre Schriftarten verwendet werden, bis sie geladen werden. Diese Elemente helfen bei der Behebung von FID-Problemen.

Was ist kumulative Layoutverschiebung?

Kumulative Layoutverschiebung – Dies ist die letzte Metrik, die von Core Web Vitals gemessen wird.

Während eine Seite geladen wird, misst sie den Stabilitätszustand. Die Bots bewerten die Bedingungen bis 0,1 als gut, bis 0,25 als Verbesserungsbedarf und danach als schlecht. Bei der Bestimmung der Stabilität werden verschiedene Faktoren untersucht, die wichtigsten sind die folgenden;

Die Abmessungen der Bilder sind nicht angegeben;

  1. Verwendete Anzeigen
  2. Elemente dynamisch hinzufügen
  3. Pop-ups und Banner

Wenn Sie beim Testen negative Ergebnisse hatten, sollten Sie zuerst Ihre Seite untersuchen und die Ursache des Problems ermitteln. Wenn Sie die visuellen Werte nicht eingegeben haben, müssen notwendige Anpassungen vorgenommen werden. Wenn Sie Anzeigen wie Google ADS verwenden, kann verhindert werden, dass sich dies auf den Inhalt auswirkt, indem Sie die Domain als statisch angeben. Denn sonst verschiebt sich der Text, was sich auf CLS auswirkt. Pop-up- und Banner-Elemente hingegen sollten beim Laden des Bereichs nicht in verschiedene Richtungen gehen.

Für Professinelle SEO Suchmaschinenoptimierung Service Kontaktieren Sie uns.

Eine Antwort oder Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin kein Roboter *