Was ist eine Domain ? Domain schnell erklärt 2021( .com .at .org .biz .es .eu .info .net .fr .us )

Browser wie Google Chrome, Opera, Internet Explorer werden verwendet, um Websites zu besuchen, die im Internet übertragen werden. Die Site-Adresse, die wir in den Abschnitt “Adressleiste” dieser Browser (Google) eingeben, um eine Site zu besuchen, beginnt mit “http” oder “https” und endet mit einer Erweiterung wie .com, .net, und wird als “Domain” oder ” Domainname” in unserer Sprache. .

Nach dieser einfachen Erklärung beginnen wir mit den technischen Details. Jede Site, die im Internet sendet, hat eine eindeutige Adresse, die aus Zahlen besteht. Wenn Sie beispielsweise https://77.245.159.2 in die Suchleiste eingeben oder auf den Link klicken, gelangen Sie zur Homepage von Hosting.com.tr. Mit anderen Worten, es ist keine D o m a i n-Adresse erforderlich, um eine Website zu besuchen oder zu veröffentlichen. Aber wenn man bedenkt, dass Sie täglich Hunderte von Websites besuchen und viele dieser Websites besuchen, indem Sie eine Adresse in den Browser eingeben, ohne Suchmaschinen zu verwenden; Es ist unmöglich, sich die Nummerngruppe für jede Adresse zu merken. Aus diesem Grund wurde die Technologie namens „DNS“ Abkürzung und die Abkürzung „D o m a i nName System“ erfunden. Einfach gesagt, diese Technologie; Es wandelt die IP-Adresse der zu besuchenden Seite in D o m a i n-Adressen um. Es ist genau die gleiche Logik wie die Angabe eines Namens für jede Telefonnummer in Ihrem Telefonbuch. Was ist eine Domänenerweiterung? Der Teil nach dem Punkt ganz rechts eines Domainnamens wird als Domainendung definiert. Domainnamen sind untereinander in einer hierarchischen Struktur. In dieser hierarchischen Konfiguration bestimmen Domänenerweiterungen die Spitze der Hierarchie. Z.B; Die Erweiterung „tr“ am Ende der von Ihnen besuchten Website ist ein Top-Level-Domainname. Top-Level-Domains werden im Internet mit der Abkürzung „TLD“ bezeichnet. Die Abkürzung TLD steht für „Top Level D o m a i n“. Drei beliebte D o m a i n-Endungen in der Welt sind com-, net- und org-Endungen. Aufgrund der Tendenz einiger böswilliger Personen, den D o m a i n-Markt zu dominieren und unlauteren Wettbewerb zu verursachen; Eine internationale D o m a i n-Föderation namens „Public-Root“ wurde gegründet und Hunderte von D o m a i n-Endungen erstellt, die wir heute verwenden können.   Was ist eine Domain Domain   Welche Domänenerweiterung soll in welchem ​​Projekt verwendet werden?

( .com .at .org .biz .es .eu .info .net .fr .us )

Zur Auswahl von D o m a i n-Endungen wurden viele Theorien und Argumente vorgebracht. Während einige Webexperten argumentieren, dass bei der Auswahl von D o m a i n-Endungen Ländererweiterungen bevorzugt werden sollten, betonen einige Kreise die Bedeutung der Auswahl der geeigneten Erweiterung für das Projekt. Aber es gibt noch keine bewiesene Theorie. Die Mehrheit der Projekte weltweit bevorzugt in erster Linie Domainnamen mit der Endung “.COM”. Tatsächlich der einzige Grund dafür; Der Grund dafür ist, dass diese Erweiterung eine der ersten drei veröffentlichten Erweiterungen ist und von jedem ohne Papiere bezogen werden kann. Daher werden Domainnamen mit der Endung „.COM“ in das Gedächtnis des Webbenutzers eingraviert. Obwohl nach 2010 die Gewohnheit von “.COM” mit der Verfügbarkeit von Hunderten von Erweiterungen allmählich verschwunden ist. Das Publikum, das früher versucht hat, auf die Site zuzugreifen, indem es am Ende jedes Domainnamens eine com-Erweiterung hinzugefügt hat, fragt jetzt nach der Domainnamenerweiterung. Kurz gesagt, die von Ihnen verwendete Domainnamenerweiterung hat keine Bedeutung für die Gesundheit Ihres Projekts. Tatsächlich ist jeder verfügbare Domainname so aufgebaut, dass er auf eine bestimmte Art von Projekt oder geografischen Standort ausgerichtet ist. Aber wie bereits erwähnt; Die extreme Verwendung von Erweiterungen aus verschiedenen Gründen macht diese Ausrichtung unwichtig. Mit anderen Worten, Sie können die gewünschte D o m a i n-Adresse im gewünschten Projekt bedenkenlos verwenden. Im Rest des Artikels werden wir jedoch beliebte D o m a i n-Namenserweiterungen und ihre Verwendung erklären. .COM: Dies ist eine Domainnamenerweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „commercial“ erstellt wurde. Kommerziell bedeutet in unserer Sprache “Handel”. Zur Verwendung durch Unternehmen auf den Markt gebracht. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .NET: Es ist eine Domainnamenerweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „Network“ erstellt wurde. Netzwerk bedeutet in unserer Sprache “Netzwerk” oder “Netzwerkerweiterung”. Es wurde für Institutionen, Organisationen und Unternehmen auf den Markt gebracht, die sich mit Kommunikationsgeschäften befassen. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .ORG: Es ist eine D o m a i n-Namenserweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „Organisation“ erstellt wurde. Organisation bedeutet in unserer Sprache „Organisation“. Unter Organisation versteht man hier Nichtregierungsorganisationen und wurde zur Nutzung durch gemeinnützige Organisationen wie Verbände, Stiftungen, politische Parteien auf den Markt gebracht. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .BIZ: Dies ist die D o m a i n-Namenserweiterung, die aus der Abkürzung des englischen Wortes „Business“ entsteht. Geschäft bedeutet in unserer Sprache „Geschäft“. Es wurde als Alternative zum .COM-Domainnamen betrachtet und wurde kommerziellen Unternehmen angeboten. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .INFO: Dies ist die D o m a i n-Namenserweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „Information“ entsteht. Information bedeutet in unserer Sprache „Wissen“. Es wurde zur Verwendung durch Institutionen, Organisationen und Einzelpersonen auf den Markt gebracht, die Informationen zum öffentlichen Nutzen austauschen, sowie für diejenigen, die Informationen zu einem beliebigen Thema austauschen möchten. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .PRO: Es ist eine D o m a i n-Namenserweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „professional“ erstellt wurde. Professionell bedeutet in unserer Sprache “professionell”. Es wurde mit der Absicht auf den Markt gebracht, von Personen verwendet zu werden, die professionelle Dienstleistungen erbringen. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .NAME: Dies ist die Domainnamenerweiterung, die aus dem englischen Wort „name“ erstellt wurde. Name bedeutet in unserer Sprache “Name”. Es wurde für diejenigen auf den Markt gebracht, die eine persönliche Website und einen persönlichen Blog veröffentlichen möchten. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .TV: Die Top-Level-D o m a i ndes Landes namens Tuvalu-Inseln. Heute wird es von Web-Publishing-Sites verwendet. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .ONLINE: Es handelt sich um eine Domainendung namens „gTLD“ (Generic Top Level D o m a i n), die wir in unsere Sprache als „generischer Top-Level-Domainname“ übersetzen können. Online bedeutet in unserer Sprache “online”. Es wird für alle Projekte im Internet präsentiert. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .SHOP: Eine weitere gTLD-D o m a i n-Endung ist „.SHOP“. In unserer Sprache bedeutet es, wie Sie alle wissen, “einkaufen”. Es wird zum Verkauf angeboten, um von E-Commerce-Sites verwendet zu werden. Während der Domainname zugeteilt wird, werden keine Dokumente angefordert, er wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft. .ME: Die letzte und beliebteste gTLD-Erweiterung auf unserer Liste ist die Erweiterung „.ME“. Me bedeutet auf Englisch “ich” oder “zu mir”. Aus diesem Grund wird es viel verwendet. Es wird besonders von Blogs und Unternehmensseiten bevorzugt. Es ist auch die billigste und kürzeste Erweiterung unter den generischen Top-Level-Domains, was ein großes Plus ist. In der Liste der meistbesuchten Sites von Alexa sind viele Domainnamen mit der Erweiterung “.Me” zu finden. .EDU: Dies ist eine D o m a i n-Namenserweiterung, die durch die Verkürzung des englischen Wortes „Education“ erstellt wurde. Bildung bedeutet in unserer Sprache „Bildung“. Es wurde zur Verwendung durch Universitäten, weiterführende Bildungseinrichtungen und von den Vereinigten Staaten anerkannte Bildungsverbände auf den Markt gebracht. Es wird seit vielen Jahren von einer amerikanischen Firma namens Educause vergeben. Für die Vergabe von Domainnamen ist ein Dokument erforderlich, aus dem hervorgeht, dass es nach amerikanischem Recht als offizielle Bildungseinrichtung oder -vereinigung anerkannt ist, es wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” verkauft.

Was ist eine Domain Domain

was ist eine domain

.GOV: Dies ist die D o m a i n-Namenserweiterung, die durch die Abkürzung des englischen Wortes „Government“ entsteht. Regierung bedeutet in unserer Sprache “Staat”. Es ist für die Verwendung durch offizielle Institutionen der Vereinigten Staaten bestimmt. Für die Vergabe von Domainnamen ist es erforderlich, eine offizielle Institution in den Vereinigten Staaten zu sein. Was ist Subdomain? Der Begriff „Subdomain“, der in unserer Sprache mit „Subdomain“ oder „Sekundärdomain“ übersetzt werden kann, ist die Bezeichnung für alle anderen Domains, die aus einer Hauptdomain hervorgehen. Um mit einem Beispiel zu erklären; domainname.com ist eine Hauptdomain, während blog.domain.com eine Subdomain ist. Um eine Subdomain zu erstellen, wird die ursprüngliche D o m a i nbenötigt. Es kann über das Administrationspanel Ihres Hosting-Kontos erstellt werden. Es kann verwendet werden, um auf den virtuellen Shop, die Blog-Site, die Forum-Site oder eine beliebige Webanwendung der Hauptsite zuzugreifen. Warum ist D o m a i nwichtig? Der einzige Faktor, der die D o m a i nwichtig macht, ist ihr unbestreitbar positiver Beitrag zur Markenbekanntheit. Denn eine möglichst kurze, einprägsame, für das angebotene Produkt und Dienstleistung relevante Domain; Es wirkt sich auch positiv auf den Kauf- und Besuchsimpuls aus. Egal wie viel Aufwand Sie in Ihre Website stecken, wenn Sie keine D o m a i n-Adresse haben, die mit Ihrem Projekt kompatibel ist, starten Sie das Spiel. Beeinflussen D o m a i n-Endungen SEO? Es ist möglich, viele urbane Legenden zu lesen, dass D o m a i n-Endungen die SEO negativ oder positiv beeinflussen. Wir sagen “urban legend”, weil Dutzende von Tests gezeigt haben, dass D o m a i n-Endungen weder einen positiven noch einen negativen Effekt auf SEO haben. Wenn eine Google-Suche nach hart umkämpften Wörtern durchgeführt wird, kann man sehen, dass die Seiten auf der ersten Seite unterschiedliche Erweiterungen verwenden. Bei der SEO-Arbeit vor Ort geht es vor allem darum, dem Nutzer ein positives Besuchserlebnis zu bieten. Beeinflusst der Zeitraum der D o m a i n-Registrierung SEO? Fast alle SEO-Behörden haben sich über die Auswirkungen der D o m a i n-Registrierungsfrist auf SEO geeinigt. Langfristige D o m a i n-Registrierungsprozesse sind nach allgemeiner Meinung ein deutlicher Pluspunkt für SEO-Studien. Laut den von ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) bekannt gegebenen Daten, die die Bedingungen für die Vergabe von Domainnamen regelt; Mehr als die Hälfte der neu registrierten Domainnamen werden im zweiten Jahr nicht verlängert. Für Google, das den Suchmaschinenmarkt dominiert, stört diese Situation die Listing-Technologie. Weil Google; Als Ergebnis der Suchanfragen seiner Benutzer zielt es darauf ab, die gesuchte Website zu erreichen, ohne die erste Suchseite zu verlassen. Es ist enttäuschend für den Benutzer zu sehen, dass eine Site, die er auf der ersten Seite der Suchergebnisse einfügt, weil ihm der Inhalt gefällt, im nächsten Jahr nicht veröffentlicht wird. Aus diesem Grund ist die Domain-Registrierungszeit im Ranking-Algorithmus von Google wichtig. Mit anderen Worten, Google entscheidet anhand des Registrierungszeitraums der D o m a i n, ob Ihr Projekt langfristig ist. Es führt auch langfristige Projekte an die Spitze der Rangliste. Wie suche ich nach einer Domäne? Es ist ganz einfach herauszufinden, ob die gewünschte D o m a i nverfügbar ist. Durch Aufrufen der D o m a i n-Anfrageseite; Geben Sie einfach den Domainnamen ein, den Sie abfragen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Abfragen”.   Was sind Whois-Informationen? Wie suche ich D o m a i n-Whois? Dieser Begriff, der durch die Kombination des englischen Fragesatzes “Who is” entstanden ist, bedeutet in unserer Sprache “wessen?”. meint. Whois-Informationen; Informationen, die angeben, wem ein Domainname gehört, wie viele Jahre er verwendet wurde, Serverinformationen des Domainnamens, Kontaktinformationen des Domainnameninhabers und wann der Registrierungszeitraum des Domainnamens abläuft. Sie können die Whois-Abfrage auf Hosting.com.tr kostenlos und unbegrenzt durchführen.Wichtig: Einige Domainendungen unterstützen das Ausblenden eines Teils der Whois-Informationen (Domaininhaber und Kontaktinformationen). Viele SEO-Experten haben jedoch festgestellt, dass sich dieses Verhalten negativ auf die SEO-Bemühungen auswirkt. Was ist D o m a i n-Backorder? Das Wort Backorder kann in unsere Sprache als „Pending Order“ oder „Pre-Order“ übersetzt werden. Bei der Registrierung von Domainnamen bedeutet dies “folgen Sie der für mich verwendeten D o m a i nund nehmen Sie sie, wenn sie fällt”. Es handelt sich um einen Dienst, der im Allgemeinen für Domainnamen verwendet wird, die nicht vom Eigentümer verwendet werden, deren Registrierungsfrist jedoch noch nicht abgelaufen ist. Eine Servicegebühr wird an das Unternehmen gezahlt, das den Rückstandsservice bereitstellt, und im Gegenzug wird erwartet, dass es diesen in Ihrem Namen kauft, sobald die Zieldomäne fällt. Wie kaufe ich eine D o m a i n? Um eine D o m a i nzu kaufen, müssen Sie ein Konto bei einem Unternehmen haben, das zum Verkauf von Domains autorisiert ist. Es dauert durchschnittlich eine Minute, um ein neues Benutzerkonto zu eröffnen, um eine günstige D o m a i nvon Hosting.com.tr zu kaufen. Über diesen Link können Sie Ihren Mitgliedschaftsvorgang abschließen. Indem Sie die D o m a i n-Anfrageleiste verwenden, nachdem Sie den Domainnamen abgefragt haben, den Sie kaufen möchten, und ihn in Ihren Warenkorb legen; Sie können Ihre Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung vornehmen und sofort mit der Nutzung Ihrer D o m a i nbeginnen. was ist eine domain Domain Was ist ICANN? ICANN, was für “Internet Corporation for Assigned Names and Numbers” steht, ist eine gemeinnützige Partnerschaft, die als “Internet Corporation for Assigned Names and Numbers” übersetzt wird. Es ist die autorisierte Institution, die Domainnamen und Transaktionen auf der ganzen Welt verwaltet. ICANN wurde 1998 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen auf der ganzen Welt eine sichere und konsistente Nutzung des Internets zu ermöglichen. Wie funktioniert eine Domäne? Sie können sich eine D o m a i nim Allgemeinen wie ein Adressbuch vorstellen. Wenn nämlich ein Benutzer eine Website über einen Browser aufrufen möchte, schreibt er diesen Domänennamen ein, dann wird eine Verbindung zum nächstgelegenen DNS-Server hergestellt, mit dem er verbunden ist, und die Informationen dieses Domänennamens werden abgefragt. Sind diese Informationen im angeschlossenen DNS-Server nicht vorhanden, werden diese Informationen in einem anderen DNS-Server erneut abgefragt. Dieser Vorgang wird fortgesetzt, bis der relevante Datensatz gefunden wird. Dann sendet der DNS-Server die gefundenen Informationen an den Benutzercomputer und der Benutzercomputer kann sich mit diesen Informationen mit der Website verbinden.

warum brauche ich eine domain

domain arten

Wenn diese Informationen auf keinem DNS-Server verfügbar sind, schlägt die Website fehl und wird nicht geöffnet. Kodlogy Technologies

Eine Antwort oder Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin kein Roboter *